Wie man (alte?) Kermi-Heizkoerper putzt

Um die Zwischenräume eines Heizkörpers (zumindest die von Kermi) sauber zu bekommen muss man das obere Gitter abnehmen. Dazu einfach die kleinen Kermi-Plättchen an den Seitenverkleidungen anheben und im Gegen-Uhrzeigersinn (wie eine Schraube) herunterdrehen. Dann kann man das obere Gitter ohne Probleme abnehmen und mit einem speziellen Heizkörper-Reinungsset reinigen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *